Verhinderung von Ladungsdiebstahl

Angereichert mit Zahlen und Fakten zu der Thematik soll der Seminarteilnehmer sensibilisiert werden, welche Gefahren in Bezug auf das Abhandenkommen von Ladungen bei Straßentransporten bestehen.

 

In diesem Zusammenhang wird über aktuell betroffene Gütergruppen, Art und Weise von Tatdurchführungen und verfügbare Abwehrmaßnahmen, die vor bzw. nach Fahrtantritt möglich sind, aufgeklärt.

 

Grundsätzlich kann die Unterweisung keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, weil sich Täterstrukturen und Abwehrmaßnahmen gleichermaßen in einem dynamischen Prozess befinden.

Inhalte

  • Sensibilisierung in Bezug auf das Abhandenkommen von Ladungen bei Straßentransporten
  • Zahlen, Daten und Fakten zu Tathintergründen
  • Aufklärung über geeignete Gegenmaßnahmen und Verhaltensweisen, um Ladungsdiebstähle einzudämmen

In 6 Schritten zum Erfolg!

  • Kurs auswählen und gewünschte Anzahl an Lizenzen für Ihre Teilnehmer ordern
  • Die Teilnehmer erhalten ihren personalisierten Zugang per E-Mail
  • Registrieren
  • E-Learning mal anders genießen
  • Abschlusstest durchführen
  • Zertifikat für die Teilnehmer + E-Mail an den Unterweisungsverantwortlichen

Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: MS Windows 7.0, Apple Mac iOS 7 oder höher
  • Browser: IE 9, Firefox 4.0, Safari 8, Opera 12
  • Bildschirmauflösung: mind. 1024x768 Pixel
  • Gerät zur Tonwiedergabe
  • Verbindung zum Internet

Ansprechpartner

Miriam Günther

Telefon: 040 25450-211

m.guenther[at]svg-hamburg.de