Fahrzeugkostenrechnung

Produktiver Ressourceneinsatz und Fahrzeugkostenrechnung

Seminarinfos anzeigen

Das Seminar soll die Grundlagen einer modernen Kostenrechnung vermitteln und speziell die Wirtschaftlichkeit und Rentabilität im Bereich der Fahrzeugkostenrechnung hervorheben. Die Teilnehmer* lernen die Aufgaben und Grundbegriffe der Kostenrechnung kennen.

 

Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerechnung sind genauso Lernaspekte wie Voll- und Teilkostenrechnung.

 

Selbstverständlich erhalten die Teilnehmer* Einblicke in eine Tourenkalkulation. Fallbeispiele aus der Praxis runden dieses Seminar ab.

 

Seminarinhalte

  • Grundlagen und Aufbau einer betriebswirtschaftlichen Kostenrechnung
  • Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
  • Voll- und Teilkostenrechnung
  • Flexible Anpassung bei kurzfristigen Kostenveränderungen
  • Tourenkalkulation
  • Fallbeispiele aus der Transportpraxis

 

Dauer

  • Die Schulung findet jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt

 

Kosten / Termine

  • 300,– € p.P., inkl. Lehrmaterial und Verpflegung
  • Termine auf Anfrage
Preis pro Person:
300,00 €
(zzgl. gesetzl. MwSt. der Schulungsnebenkosten)

Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!

 

* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie auf Männer.

Ansprechpartner

Weiterbildung

Nicole Netzlaff

Telefon: 040 25450-151

n.netzlaff[at]svg-hamburg.de

 

Weiterbildung

Rena Brünner

Telefon: 040 25450-113

r.bruenner[at]svg-hamburg.de

Anmeldung

Bitte beachten Sie vor der Anmeldung unsere Teilnahmebedingungen für Schulungen.